Navigation


Der AstroTechTalk (eng) will allen Interessierten und insbesondere den technischen Abteilungen und Projektleitern, aber auch den Kollegen von der Verwaltung und nicht zuletzt den Wissenschaftlern als Nutzern der Instrumente ein Forum bieten, sich über folgende Themen auszutauschen und zu informieren:

  • Status von Instrumentierungsprojekten
  • Aufgaben und Funktionen der im Bau und in Planung befindlichen Instrumente
  • Ausblick auf zukünftige Beteiligungen
  • Spezifische technische Problemstellungen
  • Logistische Fragen
  • Technische Innovationen
  • Verbesserung von Inbetriebnahmen und wissenschaftlicher Nutzung
  • Standardisierung von Projekten.

Neue Zeit: immer montags 15:00 - 16:00

Ort: Hybrid -> MPIA Hörsaal + Video-Zugang

Link: https://eu02web.zoom-x.de/j/62627094341?pwd=SzlxYVJPNFgrZEdKVVpHS2xNbENTdz09

Ablauf:

  • Kurze Ankündigungen (Neuigkeiten, Besucher, etc.) (grossteils auf Deutsch)
  • Etwa 30min Vortrag zu einem Thema (Deutsch oder auch Englisch)
  • Anschliessende Diskussion und Fragen (Deutsch oder auch Englisch)

Vorschläge fuer Vorträge: Bitte per email an "huber -at- mpia.de" oder "naranjo -at- mpia.de" - evtl. ebenfalls telefonisch erreichbar (06221-528331 oder -290) oder einfach persönlich vorbeikommen (Raum 111 oder 018) am MPIA.

Termin Vortragende(r) Thema
25.09.2023 Hugo Coppejans Beschleunigtes Rechnen mit GPUs und Anwendungen in der adaptiven Optik für METIS SCAO

Die Astronomie war schon immer ein datengetriebenes Gebiet, aber mit der Weiterentwicklung der Teleskope wächst die Datenmenge in einem unerhörten Tempo. Das SCAO-Subsystem (Single-Conjugate Adaptive Optics) für METIS, ein erstes Lichtinstrument für das kommende ELT-Teleskop (Extremely Large Telescope), erzeugt jede Nacht mehr als 20 TB an Daten. Um all diese Daten analysieren zu können, ist eine beschleunigte Datenverarbeitung unerlässlich.

Dieser Vortrag gibt einen Überblick und geht etwas tiefer in das beschleunigte Rechnen mit GPUs ein und zeigt, wie es für den Betrieb des adaptiven Optiksystems (AO) für METIS am ELT eingesetzt wird. Der Vortrag wird sich darauf konzentrieren, die GPU-beschleunigte Kodierung zu erläutern und gleichzeitig reale Beispiele zu geben, wie sie in unserem AO-Prototyp eingesetzt wird.


Vortrag: Englisch
Präsentation: Englisch
Fragen: Deutsch, Englisch
02.10.2023 -- --
09.10.2023 Institutsbesprechung
16.10.2023 -- --
23.10.2023
27.10.2023 -- --
06.11.2023
13.11.2023 -- --
20.11.2023
27.11.2023 -- --
04.12.2023
11.12.2023 -- --
18.12.2023
25.12.2023 Feiertag Weihnachten

Vorschau:

TT.MM.2023 - Vortragende(r): Titel

TBC - Manon Lallement: Photonische Technologieentwicklungen für das sichtbare Interferometer FIRST am Subaru-Teleskop

Nachschau:

Vortraege von 12.09. - 31.12.2014

Vortraege von 01.01. - 31.07.2015

Vortraege von 01.08. - 31.12.2015

Vortraege von 01.01. - 31.07.2016

Vortraege von 01.08. - 31.12.2016

Vortraege von 01.01. - 31.07.2017

Vortraege von 01.08. - 31.12.2017

Vortraege von 01.01. - 31.07.2018

Vortraege von 01.08. - 31.12.2018

Vortraege von 01.01. - 31.07.2019

Vortraege von 01.08. - 31.12.2019

Vortraege von 01.01. - 31.07.2020

Vortraege von 01.08. - 31.12.2020

Vortraege 2021S1

Vortraege 2022S1

Vortraege 2022S2

Vortraege 2023S1

Last modified 10 months ago Last modified on 22 Sep 2023, 11:48:34

Attachments (13)

Download all attachments as: .zip